Restaurant Chalet

Öffnungszeiten

  • Mo: ganzer Tag geschlossen
  • Di bis Fr: 10:00-14:00 / 16:30–22:00
  • Sa: 16:30-22:00
  • So: 11:30-14:30 / 16:30–20:00
  • (bei Sonntagsbrunch 10:00 Uhr durchgehend bis 16:00 Uhr)

Kommende Veranstaltungen

Dezember
7Dezember
Mittwoch
Seniorenessen
Dezember
10Dezember
Samstag
Geschlossene Gesellschaft
Dezember
11Dezember
Sonntag
Geschlossene Gesellschaft ab 15 Uhr
Dezember
23Dezember
Freitag
Weihnachtsessen

Unsere Empfehlungen
***

Fondue Bourguignonne (auf Vorbestellung) ab 2 Personen
Rindshuft, Poulet, Kalb , Saucen & Pommes oder Reis
55.50 pro Person

Heute zum MittagessenDonnerstag, 01 Dezember 2022

Menü 1

Tagessuppe

Saison-Salat

Schweinsbratwürstli an Zwiebelsauce mit Pommes

CHF 18.50

Menü 2

Tagessuppe

Saison-Salat

Hackbraten an Champignonsauce, Nudeln

CHF 21.50

Restaurant Chalet

Restaurant Chalet

Herzlich willkommen in Giebenach!  Giebenach, eine kleine Gemeinde zwischen Füllinsdorf, Arisdorf und Augst mit etwas mehr als 1000 Einwohner, ein guter Ort zum Leben und Arbeiten. Die Einwohner sind herzlich und freundlich. Jeder kennt jeden noch mit Name und das Gewerbe unterstützt sich gegenseitig.

Herzlich willkommen im Chalet Giebenach! Das Restaurant Chalet, ursprünglich eine alte Militärkantine, später der Kindergarten der Gemeinde und seit mehr als 20 Jahren das einzige Restaurant im Dorf. Kein Wunder, dass alle wichtigen Ereignisse, wie Geburtstage, Jahrestage und Jubiläen von den Bewohnern des Dorfes gemeinsam ausgiebig in unserem Chalet gefeiert werden.

Nach einer sanften Renovation öffnet das Chalet am 2. September 2021 wieder seine Türen. Die altbewährte, authentische Schweizer Küche wird unter unserem neuen Küchenchef weitergeführt, mit Produkten aus der Region, wie zum Beispiel Forellen vom Violenbach oder Kirsch von den Bürgern von Giebenach. Auch die Menükarte wurde aufgefrischt. Die Gerichte werden mit Liebe und Sorgfalt frisch zubereitet. Einfach – aber einfach gut. 

Lassen Sie sich überraschen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Tanja Heinis und das Chalet Team.